Rinderrouladen mit Pilzfüllung

Rinderrouladen mit Pilzfüllung
Rinderrouladen mit Pilzfüllung
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Kochzeit
120Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Kochzeit
120Minuten
Anleitungen
Rouladen
  1. Pilze in Scheiben schneiden oder halbieren. Speck würfeln, Zwiebeln hacken, Petersilie hacken. Speck knusprig anbraten, Pilze kurz anbraten, herausnehmen.
  2. Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen. 1/4 Speck-Pilzmischung und je 2/3 der Zwiebeln und der Petersilie darauf verteilen. Aufrollen und feststecken. Öl im Speckfett erhitzen. Rouladen darin anbraten. Rest Zwiebeln zufügen und mit andünsten. Würzen. Mit 3/4 l Wasser aufkochen, Brühe zufügen. Zugedeckt ca. 1 Std. schmoren. Restliche Speck-Pilz-Mischung zugeben und weiter garschmoren.
Sauce
  1. Sahne in den Fond gießen, mit Binder abbinden, abschmecken und mit Petersilie bestreuen.